UV-Fashions verwendet Cookies. Wenn Sie unseren Service weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. - Hier finden Sie weitere Informationen zu Cookies. - Verberge diese Nachricht

Unsere Aufgabe
"Hautkrebs vorbeugen und jedem, mit medizinischen Hautproblemen, Freiheit in der Sonne geben"
Jan Willem van der Sterre
Gründer UV-Fashions und JUJA
Lesen Sie unsere Geschichte

Sonnenhüte & Kappen
Sonnenhüte & KappenJetzt entdecken
 
Badebekleidung
BadebekleidungJetzt entdecken
 
Sonnenbrillen
SonnenbrillenJetzt entdecken
 

UV-Fashions blog:
"Alle Informationen rund um UV-Schutz"
Alles, was Sie über UV-Kleidung, UV-Schutz und Sonnenstrahlen wissen sollten
Blogartikel lesen

Coolibar
CoolibarUnsere neue Kollektion
 

JUJA - Recycelten protective Lebensstil
““UPF50+ UV-Kleidung aus recycelten PET-Flaschen””
Jetzt entdecken
Baby UPF50+ UV-Kleidung aus recycelten PET-Flaschen
BabysNachhaltige UV-Badebekleidung
 
Mädchen UPF50+ UV-Kleidung aus recycelten PET-Flaschen
MädchenNachhaltige UV-Badebekleidung
 
Jungen UPF50+ UV-Kleidung aus recycelten PET-Flaschen
JungenNachhaltige UV-Badebekleidung
 

UV-Schutzkleidung von UV-Fashions

UV-Fashions ist einer der größten Anbieter von UV-Schutzkleidung in Europa. Mit UV-Kleidung können sich Erwachsene und Kinder gegen die schädlichen Folgen der ultravioletten Strahlung schützen. In unserem Sortiment bieten wir modische Bade- und Strandkleidung für Herren, Damen, Mädchen und Jungen an. Ob Badeschuhe, Sonnenhüte oder Badeanzüge – das Angebot an UV-Schutzkleidung ist einzigartig in Europa. Da wir bei UV-Fashions Wert auf Qualität legen, haben wir internationale A-Marken in unser Angebot aufgenommen, die sich auf UV-Badekleidung spezialisiert haben und auf Innovation, Qualität sowie hohe Standards setzen. Snapper Rock, Cabana Life, Coolibar, Playshoes, Lässig, Prolimit, Beach & Bandits, Babiators, Real Kids Shades, Rigon Headwear und O'Neill sind ein paar unserer beliebtesten Marken. Der große Vorteil von UV-Badekleidung ist, dass Sie auch im Wasser vor UV-Strahlen geschützt sind. Die verarbeiteten Stoffe in der UV-Schutzkleidung behalten auch im nassen Zustand zu 100% Ihre Wirkung und blocken UV-Strahlen ab. Bei UV-Fashions ist das Angebot an UV-Schutzkleidung für Kinder und Erwachsene sehr groß, sodass Sie die ganze Austattung für die ganze Familie direkt bei uns im Online-Shop kaufen können.

UV-Fashions führt die australische Methode ein

Im Jahr 2010 führte Jan Willem van der Sterre die australische Methode in den Niederlanden ein. Was ist die australische Methode, wirst du jetzt denken? Australien ist den Niederlanden und Europa „Lichtjahre“ voraus, wenn es um sicheres und verantwortungsvolles Verhalten in der Sonne geht. In Australien scheint die Sonne oft und intensiv. In den Niederlanden gilt bereits eine Sonnenstärke von sieben bis acht als „hoch“. Wie anders ist das in Australien? Dort wird regelmäßig die Sonnenstärke 14 oder 15 gemessen. Diese hohe Sonnenstärke geht (logischerweise) mit einem hohen UV-Anteil einher. Diese Tatsache sorgt dafür, dass auch die Zahl der Menschen, die von Melanomen (Hautkrebs) betroffen sind, hoch ist. Natürlich spielt hier auch die Kombination aus hoher Sonnenkraft und heller Haut eine Rolle. In vielen Fällen stammt der „Australier“ von den Briten ab und hat oft helle, Segmentarme Haut. Die Australier gehen auch relativ oft unter die Sonnenbank und dank der warmen und sonnigen Bedingungen findet das Leben viel mehr im Freien statt als hier in den Niederlanden und Europa.

Erst UV-Kleidung, dann Sonnenschutzmittel

Die hohe Sonnenstärke, die Zahl der Menschen mit Melanomen und ihre helle Haut haben dazu geführt, dass sich im Laufe der Jahre eine „ideale Methode“ herausgebildet hat, sich vor der Sonne und den schädlichen Auswirkungen der UV-Strahlen zu schützen: die australische Methode. Kurz gesagt, die australische Methode läuft auf Folgendes hinaus: Achte darauf, dass du so viel wie möglich von deinem Körper mit UV-schützender (Schwimm-)Kleidung bedeckt bist. Das kann von einem UV-Sonnenhut bis zu einem UV-Handschuh und von einem UV-Shirt bis zu einer UV-Schutzhose reichen. Es ist nicht immer möglich, deinen ganzen Körper mit UV-Kleidung zu schützen. Zusätzlich zum Tragen von UV-Kleidung ist das Einreiben der unbedeckten Körperteile (z. B. Hals, Hände, Unterschenkel, Füße) eine notwendige Ergänzung. Trage mindestens alle zwei Stunden Sonnenschutzmittel mit LSF 30, besser aber mit LSF 50 auf die unbedeckten Körperteile auf. Kurz gesagt: Trage UV-schützende Kleidung und trage mindestens alle 2 Stunden Sonnenschutzmittel mit dem höchstmöglichen Lichtschutzfaktor auf die Stellen auf, an denen du das nicht kannst.

Warum UV-Kleidung tragen?

  • Schützt vor Hautalterung, Sonnenbrand und Hauterkrankungen
  • Blockiert 97,5% der UV-Strahlen
  • Schützt mit Faktor 50+ (normale Strandbekleidung Faktor 15)
  • UV-Badebekleidung ist vollständig atmungsaktiv und wasserdicht

UVA-Strahlung ist für die Hautalterung verantwortlich, während UVB-Strahlung Verbrennungen verursacht. Im Gegensatz zu vielen Sonnenschutzmitteln schützt die UV-Kleidung sowohl vor UVA- als auch vor UVB-Strahlung. Die optimale Art des Schutzes besteht darin, das Beste aus beiden Welten zu kombinieren. UV-Kleidung ist grundlegend und schmiert unbedeckte Körperteile als Ergänzung. Der KWF-Krebsfonds, der Hautfonds, die Niederländische Gesellschaft für Dermatologie, die Melanom-Stiftung, der Dermatologe Drs Leenarts, Nivea, Eucerin und Vision schließen sich dieser Nachricht an. Auf diese Weise kommunizieren und beraten wir alle ein und dieselbe Sichtweise. Wenn die Haut in jungen Jahren verbrennt, erhöht sich das Risiko, später im Leben an Hautkrebs zu erkranken. Durch das Tragen von UV-Kleidung und UV-Badebekleidung reduzierst du das Risiko, dass du oder deine Kinder mit dieser ernsten Hautkrankheit in Kontakt kommen. Möchtest du mehr über UV-Kleidung und ihre Funktionsweise erfahren? Dann wirf einen Blick auf unsere Seite Was ist UV-Kleidung?

Protectstore.de für Regenbekleidung und Winterbekleidung

Zusätzlich zu UV-Fashions haben wir vor kurzem Protectstore.de! Protectstore ist in jeder Hinsicht komplementär zu UV-Fashions. Bei Protectstore findest du ein umfangreiches, spezialisiertes Sortiment an Regen- und Winterbekleidung für Kinder und Erwachsene. Ideal für das wechselhafte und manchmal regnerische Klima und wenn du gerne Wintersport betreibst. Neben Kleidung, die dich bei nassem oder kaltem Wetter trocken und warm hält, wie Regenanzüge, Regenhosen, Winterjacken oder Regen- und Winterstiefel, führt Protectstore auch allerlei Winter- und Herbstaccessoires für Mädchen, Jungen, Babys, Damen und Herren. Beispiele sind Mützen, Handschuhe, Regenschirme oder Schals. Eine Auswahl der Marken, die Protectstore in sein Sortiment aufgenommen hat:

UV-Fashions & Protectstore got you covered!

UV-Fashions hat eine große Auswahl an UV-Schutzkleidung und Accessoires, die Kinder und Erwachsene vor den schädlichen Auswirkungen der UV-Strahlung schützen. UV-Fashions ist immer für dich da, besonders wenn die Sonne scheint. Also am Strand, im Meer, im Garten, auf dem Golfplatz, am Pool, auf einer sonnigen Terrasse oder während eines Sommerfestes. Mit der Einführung von Protectstore sind wir in der Lage, unsere UV-Fashions-Kunden vor Sonne und UV-Strahlung, Kälte, Schnee, Regen und Wind zu schützen, das ganze Jahr über und bei allen Wetterbedingungen. UV-Fashions & Protectstore got you covered!

Back to top